Logo Wonderful Tenerife
Imagen de Cabecera

Romería von San Roque. Garachico

ROMERÍA (PILGERFAHRT) DE SAN ROQUE. GARACHICO

Sie wird am 16.August begangen und wurde zur nationalen touristischen Attraktion erklärt. Tausende von Besuchern treffen in der Stadt und dem Hafen von Garachico ein, um an einem der authentischsten und traditionellsten Feste der Insel teilzunehmen. Man begann im 17. Jahrhundert, diese Romería zu feiern. Grund dafür war eine Pestepidemie, die im Hafen von Garachico angefangen hatte, und sich dann auf zahlreiche umliegende Gemeinde ausgebreitet hatte.

Wenn die Pilger an der Wallfahrtskapelle angekommen sind, wird der Heilige bis zur Kirche von Santa Ana, im Stadtkern, überführt, wo dann ein Gottesdienst abgehalten wird. Gegen ein Uhr mittags geht die beliebte Romería von San Roque richtig los. Das Bildnis wird von der Musikkapelle, Karren, Herden, angeschirrten Tieren, sowie Musikgruppen diverser Art bis zu seiner Wallfahrtskapelle geleitet. Gleichzeitig veranstalten die Fischer von Garachico die Romería auf der See, und begleiten den Heiligen in ihren Booten an der ganzen Küste entlang.

Wertung:
Votos(s): 21. Resultado: 3.95